Dr. med. Andrea Beigel

 

CURRICULUM

  • 1980 – 1987: Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannnover
  • 1981 – 1987: Stipendiatin des Cusanuswerkes
  • 1984 – 1985: Studienaufenthalt an der University of Connecticut, Farmington School of Medicine, USA, als Stipendiatin des DAAD
  • 1986 – 1987: Studienaufenthalt an der Yale University, School of Medicine, New Haven, USA
  • 08.01.1988: Promotion zum Dr. med.
  • 1987 – 2001: Assistenzärztin im Zentrum Innere Medizin und in der Abteilung Nephrologie der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 26.04.1995: Fachärztin für Innere Medizin
  • 25.05.1999: Fachärztin für Innere Medizin / Nephrologie
  • 01.09.2001: Internistin mit Schwerpunkt Nieren- und Hochdruckkrankheiten, niedergelassen in der nephrologischen Gemeinschaftspraxis Eickenhof 15, Langenhagen
  • 01.01.2002: Fortlaufend fachnephrologisch gutachterliche Tätigkeit für das Gesundheitsamt Hannover, das Sozialgericht Hannover, die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Köln
  • 15.01.2003: Transfusionverantwortliche und Transfusionsbeauftragte der Gemeinschaftspraxis Eickenhof
  • 30.04.2003: Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik des Thorax)
  • 16.12.2005: Anerkennung als Hypertensiologin-DHL
  • 28.02.2017: Gründungsmitglied des Interdisziplinären Lipidzirkels Hannover
  • 01.08.2017: Regelmäßige Fettstoffwechselsprechstunde

Mitglied folgender Fachgesellschaften

  • Verband deutsche Nierenzentren (VDN)
  • Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)
  • Hochdruckliga / Deutsche Hypertonie Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen e.V. (DGFF)

Zurück