Aufgrund der Pandemie mit dem neuartigen Coronavirus bitten wir Sie, folgende Empfehlungen zu beachten: Die Pandemie mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) erfordert zwischenzeitliche Sondermaßnahmen zum Schutz von Patienten. Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise: Wenn Sie als Patient an Fieber und/oder Husten leiden, rufen Sie uns bitte vorher an: 0511-786560 Rezeptanfragen stellen Sie bitte per.. weiterlesen →

Unter dem Motto “Lebensqualität mit einer Nierenerkrankung” steht am 11. März der diesjährige Weltnierentag. Wie schwer es ist, in der Coronapandemie Lebensqualität und -freude zu erhalten, zeigt das Beispiel der Dialysepatientin Hannelore Becker. Die Nieren von Hannelore Becker haben bereits vor über 30 Jahren aufgehört zu arbeiten; seitdem erhält sie eine Dialysebehandlung. Vor der Coronapandemie.. weiterlesen →

Eine aktuelle Umfrage unter Haus- und Fachärzten zeigt: Fast drei Viertel der Mediziner kennen Patienten, die wichtige Kontrolluntersuchungen oder Behandlungen aufschieben, wodurch ihnen gesundheitliche Nachteile drohen könnten. Der Ärztenachrichtendienst (änd.de) hatte vom 24. bis zum 26. Juni über 1300 niedergelassene Ärzte aus dem gesamten Bundesgebiet zu den derzeitigen Auswirkungen der Corona-Krise befragt. Auf die Frage.. weiterlesen →

Mit der neuen Studie des RWI ist “das immer wiederkehrende Thema der Wartezeiten auf ambulante Arzttermine”, so der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands (SpiFa) in einer aktuellen Mitteilung, wieder ins Rampenlicht getreten. Der SpiFa hält mit einer OECD-Studie dagegen. Die Fachärzte haben immer wieder bestritten, dass es überhaupt einen Unterschied in der Berücksichtigung von gesetzlich und privat versicherten Patienten gibt… weiterlesen →

Jüngste Bedenken, dass gängige blutdrucksenkende Medikamente bei COVID-19-Patienten negative Auswirkungen haben könnten, werden durch neue Forschungsergebniss offenbar nicht untermauert. Das berichten Wissenschaftler in einem aktuellen Review, der gerade in „Mayo Clinic Proceedings“ publiziert wurde. Patienten mit Grunderkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und chronischer Nierenerkrankung besitzen ein erhöhtes Risiko für eine schwere COVID-19-Erkrankung. Derzeit wird im Zusammenhang.. weiterlesen →

Nierenwochen 2020: Gemeinsam stark gegen die unbekannte Volkskrankheit „Gemeinsam stark gegen die unbekannte Volkskrankheit“ – das ist das Motto der Nierenwochen 2020, die auch über den gesamten März des kommenden Jahres rund um den Weltnierentag (Donnerstag, 12. März 2020) stattfinden.  Die Deutsche Nierenstiftung bündelt wie in den Vorjahren die deutschlandweiten Angebote. Seit 2006 stellt der.. weiterlesen →

Zi-Studie zur Diagnosehäufigkeit von Hypertonie in Deutschland veröffentlicht Zwischen 2009 und 2018 ist die Zahl der gesetzlich versicherten Patienten in Deutschland mit diagnostizierter Hypertonie von fast 17 Millionen auf gut 19 Millionen stark angestiegen. Etwa 50 Prozent der Zunahme kann auf einen wachsenden Anteil älterer Menschen in der Bevölkerung zurückgeführt werden. Die höchsten Anteile an.. weiterlesen →

Weltnierentag 2019 Nierengesundheit geht alle an. Überall. Unter dem Motto “Kidney Health for Everyone Everywhere” haben weltweit am 14. März, dem diesjährigen Weltnierentag, zahlreiche Aktivitäten die Nierengesundheit im Fokus. Auch in Deutschland wollen die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) gemeinsam mit dem Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e.V., dem KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e… weiterlesen →

Nieren und Frauengesundheit ist das Thema des Weltnierentags 2018. Die Chronische Nierenerkrankung (CKD) ist ein weltweites Gesundheitsproblem mit den negativen Folgen von Nierenversagen und vorzeitigem Tod. CKD betrifft weltweit etwa 195 Millionen Frauen und ist derzeit die 8. häufigste Todesursache bei Frauen mit fast 600.000 Todesfällen pro Jahr. Das Risiko, an chronischem Nierenversagen (CKD) zu.. weiterlesen →

Unsere Praxis wurde von einer Kommission des Verbandes deutscher Nierenzentren (DN e.V.) geprüft. Wir erhielten das Zertifikat für „Exzellente Praxisführung“. weiterlesen →