Allgemeine Infos

Nephrologische Krankheitsbilder

Die Nephrologie umfasst das internistische Teilgebiet, welches sich mit den Nieren- und Hochdruckkrankheiten beschäftigt.

Außerdem betreuen die Nephrologen alle Erkrankten, deren Nieren nicht mehr arbeiten. Ab einem bestimmten Grad der Nierenfunktionseinschränkung ist eine regelmäßige Behandlung mit der künstlichen Niere (= Dialyse) notwendig. Dafür gibt es verschiedene Behandlungsverfahren, die in unserer Praxis durchgeführt werden. Die Nierenfunktion kann durch die Transplantation einer Niere von einem verstorbenen Spender oder von einem Verwandten oder guten Freund ersetzt werden. Auch diese Patienten werden durch uns betreut.

Einen sehr guten Ratgeber zu Nierenerkankungen hat Prof. Mann aus dem Klinikum in München-Schwabing verfasst. Die Informationen sind umfassend und allgemeinverständlich verfasst.

Hier können Sie auf das Buch im Internet zugreifen. Die Informationen sind auch als gedrucktes Buch erschienen.